Vier Wände zum Wohlfühlen

Massivhaushersteller überzeugt durch ökologische, energieeffiziente Bauweise

(epr) Ob heiße Temperaturen im Frühling, Hochwasser im Sommer oder die sukzessive Erwärmung der Weltmeere – immer öfter macht die Erde mit derartigen Auswirkungen auf den Klimawandel aufmerksam und ruft förmlich um Hilfe. Dabei genügen schon kleine Maßnahmen, um einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten. So kann man bereits bei der Planung der eigenen vier Wände der Natur Achtung schenken und sich gleichzeitig eine Wohlfühloase schaffen.

Professionelle Unterstützung und beste Qualität bietet der Massivhaushersteller VarioSelf. An 30 Standorten in Deutschland haben künftige Bauherren die Möglichkeit, ihr persönliches Traumhaus in Zusammenarbeit mit den Experten entstehen zu lassen – ganz den individuellen Vorstellungen der Kunden entsprechend. Doch so vielfältig sich die fertigen Objekte auch präsentieren, gemeinsam ist ihnen ihre spezielle, ökologische Bauweise. Getreu dem Motto „Umweltschutz gehört bei uns zum guten Ton“ werden die massiven Wände aus Blähton gefertigt. Dieses zu 100 Prozent natürliche, recyclingfähige Material trägt nicht nur zur Erhaltung der Umwelt bei, sondern überzeugt auch durch besten Wohnkomfort und garantiert mehr Lebensqualität im Eigenheim. Für ein angenehmes, ausgeglichenes Raumklima zu jeder Zeit sorgen beispielsweise die Atmungsaktivität sowie die gute Wärmedämm- und Speicherfähigkeit der Wandelemente. Während warme Luft im Winter keine Chance hat, nach außen zu gelangen, und das Eindringen von Kälte vermieden wird, nehmen die Außenwände im Sommer die Wärmeenergie der Sonne auf und geben sie nachts an die Innenräume ab – auf diese Weise lässt sich gleich doppelt sparen. Beste Werte sind ebenfalls in puncto Brand- und Schallschutz zu verzeichnen. So werden potenziell brennbare Stoffe bei der Herstellung unmittelbar ausgemerzt sowie alle Schallwellen von den Wänden gebrochen und absorbiert. Doch damit nicht genug: Dank guter Dampfdiffusion brauchen sich die zukünftigen Bewohner eines Hauses von VarioSelf zudem keinerlei Sorgen um ungesunde Schimmelbildung oder gar Verrottung zu machen – wer kann bei derart vielen Vorteilen schon nein sagen? Mehr zur ökologischen Bauweise unter www.varioself.info.

vario-toscana varioself-bauweise varioself-familie varioself

Hausbesichtigungen im November / Dezember 2014

Die nächsten Hausbesichtigungen stehen vor der Tür, zu denen wir Sie herzlichst einladen möchten.

Zum Jahresende haben wir die Möglichkeit, Ihnen durch die gute Zusammenarbeit mit unseren Bauherren, noch drei Objekte in der Region Dithmarschen zu präsentieren.

In Albersdorf ist für einen Bauherren in der Straße „Grüner Weg“ ein ebenerdiges Gebäude mit drei Wohneinheiten entstanden. Der Bauherr möchte nun zwei Wohneinheiten, welche eine Wohnfläche von jeweils ca. 111 qm betragen verkaufen, die kleinste Wohneinheit mit ca. 94 qm ist bereits verkauft. Ausgestattet sind die Wohneinheiten mit einer Gaszentralheizung, einer Solaranlage zur Brauchwassererwärmung, einer verblendeten Fassade und technisch hochwertigen Fenstern mit einer Dreifachverglasung. Eine Besichtigung lohnt sich um mal zu sehen, wie man eine Wohnfläche mit ca. 111 qm gestalten kann. Die Wohneinheiten sind bereits fertiggestellt und bezugsfertig.

Die Besichtigung findet am Sonntag, den 23. November 2014, im Zeitraum von 13.00 – 17.00 Uhr statt. Anschrift des Hauses: Grüner Weg 93 – 97 in 25767 Albersdorf

Eine etwas andere Besichtigung findet in der Österstraße in Heide statt. Hier sind wir aktuell in der Bauphase eines Vario City mit ca. 250 qm Wohnfläche. Diese zweigeschossige Bauweise zeichnet sich z. B. durch die beiden Vollgeschosse ohne jegliche Dachschräge im Obergeschoss aus. Auch dieses Haus wurde individuell für unseren Bauherren geplant. Zu dem Zeitpunkt der Besichtigung sind bereits die Fenster und Außentüren montiert, das Dach eingedeckt und die Fassade verblendet. Es ist also eine reine Rohbaubesichtigung, bei der man sämtliche Installationsebenen erkennen kann.

Die Besichtigung findet am Samstag, den 29. November 2014, im Zeitraum von 11.00 – 15.00 Uhr statt. Anschrift des Hauses: „Neubaugebiet“ Österstraße in 25746 Heide

Die Bauphase eines Vario Corner mit ca. 170 qm Wohnfläche präsentieren wir Ihnen in Hemmingstedt. Das dort entstehende Einfamilienhaus ist mit einer kleinen Einliegerwohnung ausgestattet, der Grundriss lässt sich nachträglich durch geschicktes Stellen von Leichtbauwänden im Laufe der Zeit wieder verändern. Zum Zeitpunkt dieser Besichtigung sind die Estricharbeiten vollendet, es ist daher auch hier eine Art Rohbaubesichtigung, bei der ebenfalls Fenster und Außentüren montiert sind, das Dach eingedeckt und die Fassade verblendet ist.

Die Besichtigung findet am Samstag, den 13. Dezember 2014, im Zeitraum von 11.00 – 15.00 Uhr statt. Anschrift des Hauses: „Neubaugebiet“ To Westen 3 in 25774 Hemmingstedt

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Hausbesichtigung in Heide am Samstag den 18.10.2014

Baubesichtigung 18.10.

Im Andreas-Stammer-Ring 25 in Heide präsentieren wir Ihnen ein fertiggestelltes Einfamilienhaus aus der Baureihe Vario Corner mit ca. 120 qm Wohnfläche. Ausgestattet ist dieses Haus z. B. mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Fußbodenheizung, einer dezentralen Lüftungsunterstützung und einem Wärmedämmverbundsystem mit Putzfassade. Farbige Fenster mit einer Dreifachverglasung und Sprossen sind ebenfalls ein Ausstattungsmerkmal dieses Gebäudes.

Die Besichtigung findet am Samstag, den 18. Oktober 2014, im Zeitraum von 11.00 – 15.00 Uhr statt.

Sollten Sie die Anschrift im Navigationsgerät nicht finden, so geben Sie bitte die „Röntgenstraße“ in Heide ein. Der Andreas-Stammer-Ring ist relativ neu benannt und daher in den meisten Navigations-geräten noch nicht zu finden und ein Abzweiger der Röntgenstraße. Eine Beschilderung vor Ort weißt Ihnen ebenfalls den Weg zum Neubau.

Die VarioSelf® Lizenzgesellschaft – ein Fairplay-Franchisegeber

Werden Sie VarioSelf Baupartner.

ERSTINFORMATIONÖFFNEN

Um die Marke VarioSelf® weiter auszubauen und weitere Geschäftsbereiche zu erschließen, suchen wir Bauunternehmer und / oder Architekten, die neuen Ideen aufgeschlossen gegenübertreten und sich nicht scheuen, eingefahrene Strukturen aufzubrechen und neue Wege zu beschreiten.

Gerne senden wir Ihnen bei Interesse ausführliches Informationsmaterial zu und stellen Ihnen die Möglichkeiten und Modalitäten einer Partnerschaft in einem persönlichen Gespräch vor. Bei Interesse kontaktieren Sie unsere Franchisenehmer-Organisation unter Telefon 0 46 44 / 97 39 60 (alternativ 0 48 82 / 604 12) oder per E-Mail: franchise@varioself.de.